FAQ

Nein. Wenn Du  ein Werk bei uns lizenziert hast, musst Du unseren Namen nicht nennen. Natürlich freuen wir uns, wenn Du zufrieden bist und über deine Empfehlung. Über unser Partnerprogramm wirst Du dafür sogar entlohnt.

Nein. Ein Weiter-Verkauf an andere Lizenznehmer ist nicht zulässig. Eine entsprechende Lizenz ist auch nicht vorgesehen.

Ja. Du darfst die Komposition so anpassen, dass sie zu deinen Medien passt.

Für eine TV oder Radiosendung wähle bitte die erweiterte Lizenz.

Nein. Wenn Du Musik z.B. in einem Give-Away verwendest, dass Du kostenlos an Deine Kunden versendest, verdienst Du mit dem Produkt kein Geld. Daher wählst Du bitte die einfache Lizenz.

Da Du mit deinem End-Produkt kein Geld verdienst, wählst Du bitte die einfache Lizenz.

Auch hier stellt sich wieder die Frage: “Verdiene ich Geld?” Die Antwort: Du verdienst durch deinen Kunden Geld. Wähle also bitte die erweiterte Lizenz.

Gemafrei bedeutet, dass Du für eines unserer Werke nur einmal bezahlst und das Werk dann im Rahmen der gewählten Lizenz nutzen kannst. Bei GEMA-Repertoire werden pro Sendung (z.B. Radio oder TV) Gebühren fällig, so entstehen dem Nutzer des Werkes wiederkehrende Kosten, die bei gemafreier Musik nicht entstehen.

Der Hauptunterschied ist, dass die einfache Lizenz für Endprodukte bestimmt ist, mit denen kein Geld verdient wird. Beispiel: non-kommerzielles YouTube Video. Wenn Du mit deinem Endprodukt in dem Du unser Werk nutzen möchtest Geld verdienst, ist die erweiterte Lizenz die passende für Dich. Beispiel: Du verwendest eine unserer Kompositionen in einer TV-Dokumentation. Auch wenn Du für einen Kunden tätig bist, verdienst Du durch diesen Kunden Geld. Wähle bitte in diesem Fall auch die erweiterte Lizenz.